Online
Wir haben 38 Gäste Online
Login



OLAP Feasability Study

 

 

Ein Unternehmen verfügt über eine umfangreiche Reporting-Lösung und möchte prüfen, ob der Einsatz von OLAP weitere Vorteile bietet.

 

 

 

 

 

Aufgabenstellung

Der Kunde betreibt ein DWH und führt regelmässig umfangreiche Auswertungen auf diesen Daten aus. Der Einsatz einer multidimensionalen Datenbank soll geprüft werden, um die folgenden Fragen zu beantworten

  • Wie hoch ist die Steigerung der Performance von ad-hoc-Analysen?
  • Welche betrieblichen Rahmenbedingungen (Ladezeiten, Datenmengen) müssen beachtet werden?
  • Welche Grundsätze und Regeln sollten bei der Datenmodellierung beachtet werden, wenn die OLAP-Option breit eingesetzt wird?

Vorgehen

Zunächst wurden mit der Fachabteilung geeignete Anforderungen an einen Prototypen definiert. Besonders wichtig war die intensive Diskussion von Modellierungsoptionen und deren Auswirkungen.

Eine für die Beantwortung der Fragestellungen besonders geeignete Option wurde ausgewählt und zusammen mit der IT-Abteilung umgesetzt. Das Testen verschiedener Implementierungsoptionen lieferte die Grundlage zur Beurteilung der Technologie aus der Sicht der Entwicklung und des Betriebs.

Abschliessend wurden die Erfahrungen dokumentiert und in einem Workshop präsentiert.

Tools und Technologie

  • Oracle Database 10gR2 mit OLAP-Option
  • Oracle Warehouse Builder 10gR2
  • Oracle Analytic Workspace Manager

Ihr Ansprechpartner

holger_friedrich

Holger Friedrich

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.