Online
Wir haben 9 Gäste Online
Login



Migration bestehender Auswertungen auf Oracle BI

lims_benchmark_big

 

 

Einer der grössten Detailhändler der Schweiz hat seine Datenhaltung auf ein neues Data Warehouse mit Oracle 10g umgestellt.  Die sumIT AG wurde beauftragt, die bestehenden Auswertungen neu mit Oracle Business Intelligence zu realisieren.

 

 

 

 

Aufgabenstellung

Unser Kunde verlässt sich seit vielen Jahren auf einige Standardauswertungen, um sein Detailgeschäft erfolgreich zu steuern.  Diese enthalten Kennzahlen, deren Definition und Bedeutung vor vielen Jahren festgelegt wurden und die seither unternehmensweit so verstanden werden.

Diese Standardauswertungen mussten neu mit Oracle BI realisiert werden. Dabei war es besonders wichtig, die Bedeutung der Kennzahlen zu erhalten, damit die Vergleichbarkeit zu früheren Auswertungen gewährleistet ist.

Vorgehensweise

Unser Kunde hat uns Kopien der bestehenden Auswertungen als Vorlage, Zugriff auf die alte Datenbank und auf das neue Data Warehouse, sowie die Abfrage-Skripts gegeben, die bis anhin für die Erstellung der Auswertungen benutzt wurden.

Wir haben die alten Abfrage-Skripts analysiert und im Oracle BI Server ein logisch äquivalentes Business Modell mit den benötigten Kennzahlen und erforderlichen Dimensionen erzeugt. Dieses Business Modell wurde dann auf das Schema des neuen DWH abgestützt.  Die Ergebnisse haben wir mit den bestehenden Auswertungen verglichen.

Vorteile der neuen Lösung

  • Das Business Modell ist ein wesentlicher Unterschied zur früheren Lösung, weil es neben den bisherigen Auswertungen auch die Erstellung weiterer Abfragen (auch ad-hoc) in einfacher Form, d.h. ohne Programmier-Kenntnisse, erlaubt. In der früheren Lösung war jede Auswertung für sich eine von Spezialisten programmierte Lösung.
  • Die Auswertungen können nicht nur nacheinander aufgerufen, sondern auch vernetzt in einem Dashboard dargestellt werden. Dynamische Filter und drill-down-Möglichkeiten erlauben es, interaktiv Teilbereiche der dargestellten Informationen zu analysieren.

Tools und Technologie

  • Oracle Database 10g
  • Oracle Warehouse Builder 10g
  • Oracle Business Intelligence Enterprise Edition 10g
    • BI-Answers
    • BI-Dashboards
    • BI-Server
  • PL/SQL Developer
  • Microsoft Excel

Ihr Ansprechpartner

stephan_michaels

Stephan Michaels

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.